Neue Rezepte

Karamellisierte Zwiebeltorte

Karamellisierte Zwiebeltorte

Zutaten

  • 1 Blatt vorgefertigter Blätterteig
  • 2 gelbe Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Esslöffel Butter
  • 3/4 Tassen Greyerzer Käse
  • frischer Thymian
  • frisch geknackter schwarzer Pfeffer
  • Balsamico Essig

Richtungen

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen und die geschnittenen Zwiebeln hinzufügen. Zwiebeln anbraten, dabei gelegentlich umrühren, bis sie tief karamellisiert braun sind.

Backofen auf 400 Grad vorheizen.

Ein Blech mit Pergament auslegen und Blätterteig auslegen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig, damit Sie die hinteren Ecken erreichen.

Mit Käse, frischem Thymian, etwas gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit einem Schuss Balsamico-Essig abschließen.

Im Ofen 40 Minuten backen oder bis sie aufgebläht und golden sind.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger nach Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Karamellisierte Zwiebel und Gruyère Tarte

In einer großen Pfanne die Butter im Pflanzenöl schmelzen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Die Pfanne aufdecken und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Zwiebeln sehr weich und gut gebräunt sind, ca. 45 Minuten länger bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, damit die Zwiebeln nicht ankleben. Fügen Sie den Marsala hinzu und kochen Sie, bis er fast verdampft ist. Die Zwiebeln mit Salz und weißem Pfeffer würzen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 375° vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche das Buttery Cornmeal Pastry zu einer 13-Zoll-Runde und 1/8-Zoll dick ausrollen. Wickeln Sie den Teig um das Nudelholz und legen Sie ihn in eine 10 Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden. Führen Sie das Nudelholz über die Felge, um den Überhang abzuschneiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und mindestens 10 Minuten kalt stellen.

Die Tortenschale mit Folie auslegen und mit Tortengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. In der Mitte des Ofens etwa 25 Minuten backen, oder bis der Rand goldbraun ist und die Mitte fast fest ist. Folie und Gewichte entfernen, den Rand mit Folie abdecken und weitere 5 Minuten backen, bis die Schale durchgegart und goldbraun ist.

Den Gruyère in die Tortenschale streuen und die Zwiebeln darauf verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und die Zwiebeln brutzeln. 15 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte aus der Form lösen, in Spalten schneiden und warm servieren.


Schau das Video: Francouzský cibulový koláč bez lepku (September 2021).