Neue Rezepte

Tortulette Nesquik

Tortulette Nesquik

Arbeitsplatte

1. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

2. Schlagen Sie das Eiweiß mit 3/4 des Zuckers.

3. Schlagen Sie das Eigelb mit dem restlichen Zucker auf, bis es sich aufgelöst hat. Fügen Sie das mit dem Backpulver vermischte Mehl hinzu und schlagen Sie weiter.

4. Die Tasse Nesquik und die 3 Esslöffel Milch über das Eigelb geben und gut vermischen.

5. Fügen Sie das Eiweiß mit einem Spatel in die Zusammensetzung mit Nesquik ein.

6. In eine mit Backpapier ausgelegte Form mit einem Durchmesser von 17 cm geben und die ersten 5 Minuten bei 210 ° C und 55 Minuten bei 190 ° C in den vorgeheizten Ofen geben (oder bis der Zahnstochertest bestanden ist). Die Arbeitsplatte sollte wie eine Tasse aussehen!

Creme:

1. 300 ml Milch zum Kochen bringen und den Rest mit der Stärke vermischen.

2. Wenn es kocht, geben Sie die aufgelöste Stärke hinzu und lassen Sie sie weitere 2-3 Minuten unter ständigem Rühren auf dem Feuer.

3. Fügen Sie den Zucker hinzu, rühren Sie um, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie ihn abkühlen (legen Sie eine Folie darauf, damit sich die Pojghita nicht verfängt).

4. Nach dem Abkühlen die Sahne mit dem nach Anleitung zubereiteten Joghurt und Gelatine mischen.

5. Schmelzen Sie die Schokolade im Wasserbad und fügen Sie die 2 EL Milch hinzu.

Montage:

1. Nachdem es vollständig abgekühlt ist, entfernen Sie die Oberseite eines Tellers und Sirup.

2. Geben Sie 1/2 der Sahne oben in die Tasse und die entkernten Kirschen + die gehackten Erdbeeren und den 2. Teil der Sahne.

3. Ein paar Kirschen mit Erdbeeren und geschmolzener Schokolade darüber geben.

Guten Appetit!


50 Milchshakes

Machen Sie den ganzen Sommer über lustige neue Milchshakes aus dem Food Network Magazine.

Im Zusammenhang mit:

FN0314121_STRAWBERRY_01.tif

Obwohl es an einem heißen Sommertag nichts Besseres gibt als eine Eistüte, können sie hin und wieder ein wenig unordentlich werden. Gib den Milchshake ein. Schaumig, cremig und ach so lecker vereint das klassische Grundnahrungsmittel für Limonaden alles, was Sie über Ihre Lieblingseissorten wissen und lieben, in einem leicht zu transportierenden und unordentlichen Getränk. Teils Dessert, teils durstlöschendes Getränk, Milchshakes sind wirklich die perfekte leere Leinwand, um eine Vielzahl von lustigen und köstlichen Geschmackskombinationen zu entdecken. Von Klassikern wie Schokolade, Vanille und Erdbeere bis hin zu neueren Varianten wie Toasted Marshmallow, Olivenöl, Tiramisu, Corn Cereal und vielem mehr – hier sind 50 Möglichkeiten, Ihr Milchshake-Spiel diesen Sommer zu verbessern.

Jedes Rezept ergibt 2 Milchshakes.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

1. Vanille: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/4 Tasse Milch, 1 Teelöffel Vanille und eine Prise Salz.

2. Gerösteter Marshmallow: 8 Marshmallows auf Alufolie braten, wenden, bis sie gebräunt sind. Machen Sie Vanille-Milchshakes (Nr. 1) und fügen Sie 6 der gerösteten Marshmallows hinzu. Mit den restlichen Marshmallows belegen.

FN0314121_CAPT_CRUNCH_02.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

3. Mehr: 8 Marshmallows auf Alufolie braten, wenden, bis sie gebräunt sind. Mischen Sie 1 Pint Schokoladeneis, 1/4 Tasse Milch, 1 Teelöffel Vanille, eine Prise Salz und 6 der gerösteten Marshmallows. Mit zerstoßenen Graham-Crackern und den restlichen gerösteten Marshmallows belegen.

4. Feige und Hafen: 1 Tasse Portwein und 1/3 Tasse gehackte getrocknete Feigen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit halb abgekühlt ist, dann mit 1 Esslöffel Portwein mischen. Vanille-Milchshakes (Nr. 1) mit der Portweinmischung in Gläser schichten.

5. Erdbeere: Mischen Sie 1 Pint Erdbeereis, 1 Tasse Erdbeeren und 1/4 Tasse Milch.

6. Gemischte Beeren: Machen Sie Erdbeermilchshakes (Nr. 5) und ersetzen Sie die Erdbeeren durch jeweils 1/2 Tasse Himbeeren und Blaubeeren.

7. Erdbeer-Rhabarber: 1 1/2 Tassen geschnittenen Rhabarber, je 2 Esslöffel Zucker und Wasser und 1/4 Teelöffel Orangenschale köcheln lassen, bis sie weich abgekühlt sind. Mit 1/2 Tasse Milch und 1 Pint Erdbeereis mischen.

8. Schokoladenmischung: 1 Pint Schokoladeneis, 1/4 Tasse Sahne und 3 Esslöffel Schokoladensirup.

9. Mais Getreide: 1 1/2 Tassen gesüßte Maisflocken (wie Cap’n Crunch) in 1 1/2 Tassen heißer Milch 30 Minuten ziehen lassen. Abseihen und in einer Eiswürfelschale einfrieren. Mischen Sie die gefrorenen Milchwürfel mit 1 Pint Vanilleeis und 1 Tasse Müsli. Mit mehr Müsli belegen.

10. Schoko-Banane: Mischen Sie 1 Pint Schokoladeneis, 2 gefrorene Bananen und 1/4 Tasse Schokoladenmilch.

FN0314121_MERINGUE_NAPKINS_01.tif

Zitronenbaiser (Nr. 13), Key Lime (Nr. 15)

Zitronenbaiser (Nr. 13), Key Lime (Nr. 15)

11. Erdnussbutter – Banane: Machen Sie Schokoladen-Bananen-Milchshakes (Nr. 10) und fügen Sie 1/2 Tasse Erdnussbutter hinzu.

12. Saftige Banane: Machen Sie Schokoladen-Bananen-Milchshakes (Nr. 10) und fügen Sie 2 Esslöffel Rum hinzu.

13. Zitronen-Baiser: Mischen Sie jeweils 1 Tasse Zitronensorbet und Vanille-Frozen-Joghurt, 1/4 Tasse Milch und 2 Esslöffel Zitronenquark im Glas und gießen Sie sie in Gläser. 2 Eiweiß und 2 EL superfeinen Zucker steif schlagen. Auf die Shakes geben und mit einer Küchenlampe anbraten.

FN0314121_MERINGUE_NAPKINS_01.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

14. Himbeer-Pavlova: Machen Sie Lemon Meringue Milkshakes (Nr. 13) und ersetzen Sie das Zitronensorbet durch Himbeersorbet und den Lemon Curd durch 1/2 Tasse Himbeeren.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Cookies and Cream (Nr. 23), Pina Colada (Nr. 16), Malted Mocha Chip (Nr. 30)

Cookies and Cream (Nr. 23), Pina Colada (Nr. 16), Malted Mocha Chip (Nr. 30)

15. Schlüssel Limette: Mischen Sie 1 Pint Vanille-Frozen-Joghurt, 1/2 Tasse Milch und die Schale und den Saft von 6 Key-Limonen.

16. Pina Colada: Mischen Sie 1 Pint gefrorener Vanillejoghurt, 1 Tasse gefrorene Ananasstücke, 1 Esslöffel Kokoscreme und 2 Unzen dunklen Rum. Mit Ananas garnieren.

17. Kokosnuss Tres Leches: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis und 2 Esslöffel gesüßte Kondensmilch und Kokoscreme. Rühren Sie 1/2 Tasse geröstete Pfundkuchenwürfel ein. Mit gerösteten Kokosraspeln belegen.

18. Ahorn-Walnuss-Mischung: 1 Pint Vanilleeis, 1/2 Tasse Milch und 2 Esslöffel Ahornsirup. Die Walnüsse aus dem Glas in Sirup in jedes Glas geben und mit der Eiscreme-Mischung belegen.

19. Mango Yogurt: Mischen Sie 1 Pint Mangosorbet, 1 gehackte Mango und 2/3 Tasse reinen Kefir oder Joghurt. Mit gehackter Mango belegen.

20. Mint Julep: Mischen Sie jeweils 1 Tasse Minz-Eis und Vanille-Frozen-Joghurt mit 2 Unzen Bourbon. Mit Minzblättern belegen.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

21. Mexikanische Schokolade: Mischen Sie 1 Pint Schokoladeneis, 2 Esslöffel Milch, 1 Esslöffel gesüßte Kondensmilch und 1/4 Teelöffel Zimt. Mit Turbinado-Zucker auffüllen.

22. Mexikanische Vanille: 2 Tassen Milch, 1/4 Tasse gemahlenes Mehl (Instant-Maismehl), 2 Teelöffel braunen Zucker und eine Prise Zimt unter Rühren aufkochen, bis es dick wird. Mit 1 Pint Vanilleeis mischen.

23. Kekse und Sahne: 1 Tasse Schokoladenwaffelkekse in 1/4 Tasse Milch einweichen, bis sie weich sind. Mit 1 Pint Vanilleeis mischen. Mit mehr Keksen belegen.

FN0314121_PEANUT_BUTTER_CHOCH_01.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

24. Minzkekse und Sahne: Machen Sie Cookies und Sahne-Milchshakes (Nr. 23) und ersetzen Sie das Vanilleeis durch Minze – Schokoladeneis.

25. Kürbiskuchen: 1/2 Stick gesalzene Butter schmelzen und mit 1 Tasse zerbröckelten Graham-Crackern in einer Auflaufform bei 350 Grad F, 8 Minuten backen. Cool. Mischen Sie 1 Pint Kürbiseis und 1/2 Tasse Milch. Mit dem Graham-Cracker-Crumble belegen.

26. Cannoli-Mischung: 2 Tassen Ricotta, 1 Pint Vanille Frozen Yogurt, je 1/4 Tasse Milch und Puderzucker, 2 Esslöffel gehackte kandierte Orangenschalen und eine Prise Zimt. Mit Schokoladenstückchen belegen.

27. Schokoladen-Erdnussbutter: Mischen Sie 1 Pint Schokoladeneis und 1/2 Tasse Erdnussbutter und Milch. Top mit gehackten Honig-gerösteten Erdnüssen.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Malted Mocha Chip (Nr. 30), Coconut-Hot Fudge (Nr. 37)

Malted Mocha Chip (Nr. 30), Coconut-Hot Fudge (Nr. 37)

28. Schokolade-Cashew: Machen Sie Schokolade – Erdnussbutter-Milchshakes (Nr. 27) und ersetzen Sie die Erdnussbutter durch Cashewbutter. Mit gehackten gesalzenen Cashewkernen belegen.

29. Mokka: Mischen Sie je 1 Tasse Schokoladeneis und Kaffeeeis, 2 Esslöffel Milch und 1 Esslöffel Schokoladensirup.

30. Malz-Mokka-Chips: Mischen Sie je 1 Tasse Schokoladeneis und Kaffeeeis, 3 Esslöffel Malzmilchpulver, 2 Esslöffel Milch und 1/4 Tasse Schokoladenstückchen.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Food-Stylist: Jamie Kimm Prop-Stylist: Amy Chin

31. Nutella: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/2 Tasse Nutella und 1/4 Tasse Milch.

32. Mokka-Haselnuss: Mischen Sie 1 Tasse Vanilleeis, 1/2 Tasse Schokoladeneis und Kaffeeeis, 1/4 Tasse Milch und Nutella und 2 Teelöffel Schokoladensirup.

33. Olivenöl: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/4 Tasse Milch und 2 Esslöffel natives Olivenöl extra. Mit flockigem Meersalz auffüllen.

34. Olivenöl – Mandel: Machen Sie Olivenöl-Milchshakes (Nr. 33) und ersetzen Sie die Milch durch Mandelmilch. Mit gehackten gerösteten Mandeln belegen.

35. Brombeere: Mischen Sie 1 Pint schwarzes Himbeereis, 1/4 Tasse Himbeeren und Selters und 1 Teelöffel Zitronensaft. Mit Schlagsahne toppen.

FN0314121_COCONUT_FUDGE_03.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

36. Datum: 1/2 Tasse gehackte Datteln in 1 Tasse Wasser köcheln lassen, bis sie weich abtropfen und abkühlen. Mit 1 Pint Vanille Frozen Yogurt, 1/4 Tasse Buttermilch und 2 Teelöffel Zitronensaft mischen.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Food-Stylist: Jamie Kimm Prop-Stylist: Amy Chin

37. Kokosnuss – Hot Fudge: Machen Sie heißen Fudge: Mikrowelle 1/2 Tasse fein gehackte bittersüße Schokolade und 1/4 Tasse jede Sahne und gesüßte Kondensmilch unter häufigem Rühren, bis sie geschmolzen sind. Mischen Sie 1 Pint Kokoseis und 1/4 Tasse Milchschicht in Gläsern mit dem heißen Fudge. Mit gerösteter Kokosraspel belegen.

38. Spumoni: Machen Sie den heißen Fudge aus Coconut – Hot Fudge Milkshakes (Nr. 37). Kochen Sie 1 Tasse halbierte entkernte Kirschen und 2 Esslöffel Zucker und Zitronensaft, bis sie sirupartig abgekühlt sind. Mischen Sie 1 Pint Pistazieneis und 1/4 Tasse Milchschicht in Gläsern mit dem heißen Fudge und den Kirschen.

FN0314121_SHAKE_GROUP_02.tif

Food-Stylist: Jamie Kimm Prop-Stylist: Amy Chin

39. Erdnussbutter-Becher: Machen Sie den heißen Fudge aus Coconut – Hot Fudge Milkshakes (Nr. 37). Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/4 Tasse Milch, 1 Teelöffel Vanille und eine Prise Salz in Gläsern mit dem heißen Fudge und den gehackten Schokoladen-Erdnussbutter-Tassen.

40. Dreifacher Schokoladenstreifen: Machen Sie den Hot Fudge für Coconut – Hot Fudge Milkshakes (Nr. 37) und geben Sie 3 Esslöffel in jedes Glas. 4 Unzen weiße Schokolade mit 2 Esslöffeln Milch in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Mischen Sie 1 Tasse Schokoladeneis und 3 Esslöffel Schokoladensirup. Die weiße Schokoladen-Eiscreme-Mischung in die Gläser schichten.

FN0314121_BLUEBERRY_01.tif

Food-Stylistin: Jamie Kimm Prop-Stylistin: Amy Chin

41. Pfirsich Melba Rühren Sie 1 Tasse zerdrückte Himbeeren und 1 bis 2 Esslöffel Puderzucker. Mischen Sie 1 Pint Pfirsicheis und eine 1/4 Tasse Milchschicht in Gläsern mit Himbeermischung. Mit ganzen Himbeeren toppen.

42. Heidelbeer-Buttermilch: 1 Tasse Blaubeeren, 2 Esslöffel Zucker und 1 Esslöffel Zitronensaft köcheln lassen, bis sie sirupartig abgekühlt sind. Mit 1 Pint Vanilleeis und 1/4 Tasse Buttermilch mischen.

Unser Leitfaden zu den besten High-Speed-Mixern

Smoothies, Frozen Drinks, Suppen und Dressings sind ein ernstes Geschäft, daher haben wir uns auf die Suche nach den Models gemacht, die die Arbeit für Sie erledigen können.

43. Tiramisu: 6 Löffelbiskuits in 1/2 Tasse Kaffeemischung einweichen und in Gläser füllen. Je 1 Tasse Kaffeeeis und Vanille-Frozen-Joghurt mit je 1 Esslöffel Milch und gesüßter Kondensmilch verrühren. Mit Kakaopulver bestäuben.

44. Bananen-Nuss: Mischen Sie 1 Banane, 1 Pint Butter-Pekannuss-Eis, 1/2 Tasse geröstete Pekannüsse, 2 Esslöffel Milch und 1/4 Teelöffel Vanille.

45. Butter-Rum: Mischen Sie 1 Pint Butter-Pekannuss-Eis, 3 Esslöffel Butterscotch-Sauce, 2 Unzen dunklen Rum und je eine Prise Zimt und Nelken.

46. Buttertoffee: Machen Sie Butter-Rum-Milchshakes (Nr. 45) und ersetzen Sie den Rum durch Scotch.

47. Ingwer: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/4 Tasse Milch, 1/4 Teelöffel Zimt und eine Prise Salz mit 1/3 Tasse Spekulatius-Ingwer-Keksaufstrich (oder 6 zerdrückten Ingwerplätzchen, die in 1/4 Tasse Milch getränkt sind).

48. Rote Bohne – Tapioka: Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1/2 Tasse Azukibohnen aus der Dose (asiatische rote Bohnen), 1/4 Tasse Milch und 2 Teelöffel Zitronensaft. 1/4 Tasse gekochte große Perlentapioka in jedes Glas geben und mit der Eiscrememischung bedecken.

49. Sesam: 2 Esslöffel gemahlene geröstete Sesamsamen in 1/4 Tasse heißer Milch 30 Minuten ziehen lassen. Mit 1 Pint Vanilleeis und 1/2 Teelöffel Sesamöl mischen.

50. Acai-Boost: Mischen Sie 1 Tasse gefrorenen Vanillejoghurt, 1/2 Tasse gefrorene Blaubeeren, 1/2 Banane, 1/4 Tasse Acai-Saft und 2 Esslöffel Proteinpulver.


Der Schildkrötenkuchen ist ein besonderes Dessert für Kinder. Zuerst wird die Rolle hergestellt. Das Eiweiß mit dem Zucker verquirlen. Nachdem es fest geworden ist, fügen Sie das Eigelb, die Essenz und das mit Backpulver vermischte Mehl hinzu. Die resultierende Zusammensetzung wird in das Tablett gelegt, in das Sie Wachspapier legen und in den Ofen stellen. Lassen Sie die Oberseite etwa eine Viertelstunde im Ofen.

Nach dem Backen den Deckel auf ein feuchtes Tuch umdrehen und halbieren. Die beiden Teile gleichmäßig mit Marmelade einfetten und aufrollen. Nach dem Abkühlen die Rollen in etwa 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden.

Schlagen Sie die Sahne mit dem Zucker, bis Sie die Schlagsahne erhalten, und fügen Sie dann die anderen oben genannten Zutaten hinzu.

Die Folie in eine runde Schüssel geben und mit den Rollen bedecken. Dann die Schlagsahne einfüllen und mit einer weiteren Reihe von Brötchen bedecken. Das Gericht 2-3 Stunden abkühlen lassen, dann auf dem Teller wenden. Kopf und Beine des Frosches können aus Zuckerpaste, gummierten Karamellen, Scheiße oder Gelee bestehen.

Der Schildkrötenkuchen wird kalt gehalten und dann mit einem Erfrischungsgetränk serviert.
Die Quelle dieses Rezepts ist der kulinarische Blog Truedelights.


Nestlé lanciert im Rahmen der Nestlé for Healthier Kids Initiative das erste ernährungsphysiologisch ausgewogene Kochbuch für Eltern

Nestlé bekräftigt sein Engagement, die Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern und zu einer gesünderen Zukunft beizutragen, indem es im Rahmen der Nestlé-Initiative für gesündere Kinder das erste gesunde Rezeptbuch für Eltern und Eltern herausbringt. Die geheime Zutat in der Kinderernährung ist das Vorbild von Eltern und Familie. Wenn sich die Familie in einer ruhigen und liebevollen Atmosphäre gesund ernährt, ernähren sich auch die Kinder gesund. Ein gesundes Verhältnis zum Essen muss von Kindesbeinen an entwickelt werden.

Das Nestlé for Healthier Kids-Rezeptbuch, das unter Mitwirkung mehrerer Eltern und Köche geschrieben wurde, soll uns zeigen, wie einfach wir mit unseren Kindern ernährungsphysiologisch ausgewogene Gerichte zubereiten können, indem wir sie in den gesamten Prozess einbeziehen, vom Einkauf der Zutaten bis zum Abwaschen . Das Rezeptbuch von Nestlé for Healthier Kids enthält die Rezepte der Köche und Food-Blogger Chef Sorin Bontea, Chef Ștefan Popescu, Greta Apostol und Larisa Sferle, die auch Eltern sind, die Rezepte der Eltern in ihren Gemeinden sowie 56 Rezepte der Gemeinde von Eltern der nationalen Bewegung ,,Und ich lebe gesund! - SETS “, ein Programm unter dem Dach der Nestlé-Initiative für gesündere Kinder. Jedes Rezept ist gut strukturiert und auch für diejenigen, die weniger Erfahrung in der Küche haben, leicht zu befolgen, es enthält Nährwerte und Empfehlungen. Alle Rezepte in diesem Buch sind äußerst wertvoll, weil sie einfach, traditionell und mit lokalen Zutaten leicht zuzubereiten sind, in Bezug auf alle Nährstoffkategorien (Kohlenhydrate, Fette, Proteine) ausgewogen sind und von rumänischen Eltern für den rumänischen Geschmack hergestellt werden.

Das Nestlé-Rezeptbuch für gesündere Kinder kann hier heruntergeladen werden.

„Ernährung ist sowohl für das Wachstum und die Entwicklung im Kindesalter als auch für die Vorbeugung von Krankheiten im Erwachsenenalter sehr wichtig. Die Ernährung beeinflusst unser körperliches und emotionales Wohlbefinden. In Rumänien zeigen die Zahlen, dass 1 von 4 Kindern übergewichtig oder fettleibig ist, nur 26,9 % täglich Gemüse essen und etwas mehr als 42 % täglich frisches Obst essen [1]. Am häufigsten tritt das Ungleichgewicht in der Familie auf, bevor das Kleine den Einflüssen des außerfamiliären Umfelds ausgesetzt ist. Ein Kind lernt aus den Beispielen in der Familie. Wir bei Nestlé glauben, dass gesunde Essgewohnheiten von den frühesten Lebensjahren an geprägt werden und es wichtig ist, dass Eltern ihren Kindern eine angemessene Ernährungserziehung zukommen lassen. Deshalb haben wir mehrere Tools entwickelt, die Eltern helfen, wie NutriPortia und jetzt das gesunde und einfach zu kochende Rezeptbuch mit den Kleinen. Wir möchten, dass dieses Buch ein Leitfaden für Eltern in Rumänien ist und ihnen hilft, gesunde Entscheidungen für ihre Kinder zu treffen“, sagt Nicoleta Tupiță, Nutrition Health and Wellness Manager bei Nestlé Rumänien.

Nicoleta Tupiță

Eine ausgewogene Ernährung in jedem Alter wird durch 3 Grundelemente definiert: Abwechslung, ausreichende Kalorienzufuhr und eine richtige Verteilung der Makronährstoffe im Tagesmenü. Ab dem Alter von 1 Jahren können Kinder an Familienessen teilnehmen, sie können zusammen mit ihren Eltern essen. So entwickeln Kinder ein gesundes Verhältnis zum Essen, und die Eltern müssen ihnen ein Vorbild sein.

Der Ernährungsbedarf von Kindern ist je nach Alter und Entwicklungsstand sehr unterschiedlich. Das beschleunigte Wachstum von Kindern in den ersten Lebensjahren muss durch eine kalorien- und nahrhafte Ernährung unterstützt werden. Da sich die Bedürfnisse der Kinder mitentwickeln, kann mit wenigen Handgriffen ein altersgerechter Ernährungsplan erstellt werden: Ernährungszustand abschätzen, altersgerechten Kalorienbedarf ermitteln, für Abwechslung sorgen und Portionen einstellen.

„Als Elternteil können die Erfahrungen anderer Eltern für Sie von großem Nutzen sein, denn sie sind eine Inspirationsquelle für den täglichen Speiseplan Ihres Kindes oder sogar eine Hilfe für die launischeren, denn sie werden erprobt, sie sind echt , sie kommen aus anderen Elternhäusern zu dir. Hier haben wir diejenigen von uns versammelt, die diese Erfahrungen gemacht haben, und wir haben einige köstliche, aber auch gesunde Rezepte zu Papier gebracht, also von Eltern zu Eltern “, sagt Küchenchef Ștefan Popescu.

Studien [2,3,4] zeigen, dass ein Zusammenhang zwischen Ernährung und schulischer Leistung besteht, wobei die Rolle der Ernährung bei der Entwicklung des Gehirns zu Beginn des Lebens, aber auch kognitiver Funktionen berücksichtigt werden. Daher können einige Ernährungsmängel die Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit von Kindern beeinträchtigen. Eisen, Vitamine B1, B2, B3, B6, B8, B12, Folsäure, Kupfer, Jod, Magnesium, Kalium, Vitamin C, Omega-3-Fettsäuren sind Nährstoffe mit einer Rolle bei der Funktion des Nervensystems [5]. Eltern müssen sicherstellen, dass all diese Nährstoffe täglich in der Ernährung ihrer Kinder enthalten sind. Die meisten dieser Nährstoffe werden durch eine abwechslungsreiche Ernährung bereitgestellt, die dem Energiebedarf der Kinder entspricht, sie brauchen Energie, um sich in der Schule konzentrieren zu können. Das Frühstück ist die erste Mahlzeit des Tages und sollte Vollkornprodukte, Obst, Milchproteine ​​oder Eier und gesunde Fette aus Nüssen, Fisch oder Olivenöl enthalten. Mittag- und Abendessen sollten ebenso ausgewogen sein. Die Hälfte des Kindertellers sollte mit Gemüse gefüllt sein, ein Viertel mit eiweißreichen Lebensmitteln (Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte oder Hülsenfrüchte) und ein Viertel mit kohlenhydratreichen Lebensmitteln (Getreide, Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln).

Im Jahr 2020 erreichten die Nestlé for Healthier Kids-Initiativen in Rumänien über 80.000 Kinder und 2 Millionen Eltern, Lehrer und die breite Öffentlichkeit, sowohl durch Bildungsprogramme, die eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil fördern, als auch durch Bemühungen zur Innovation und Neuformulierung von Nestlé-Produkten um die Menge an zugesetztem Zucker, Salz und gesättigten Fetten zu reduzieren. In den Kommunikationskampagnen der Projekte NutriPorția und International Chefs’ Day hat Nestlé über 2 Millionen Menschen, hauptsächlich Eltern, mit Bildungsbotschaften erreicht.

Weltweit hat Nestlé im vergangenen Jahr 1.210 nährstoffreichere Produkte auf den Markt gebracht, von 2017 bis heute 60.000 Tonnen Zucker und 10.000 Tonnen Salz reduziert und 10 % der gesättigten Fette eliminiert. Damit erfüllte Nestlé die 2014 eingegangene Verpflichtung , Nüsse und Samen zu seinen Produkten und Vollkornprodukte sind die Hauptzutat in allen Frühstückscerealien für Kinder und Jugendliche.

Um eine gesündere Ernährung rumänischer Familien zu unterstützen, hat Nestlé vor kurzem Nesquik All Natural Kakao mit Rohrohrzucker und natürlichen Zutaten, Maggi Bio Würfel, Maggi Flüssignahrungsgrundlagen, Cheerios Bio Frühstückszerealien, Nesquik Bio und glutenfreie Corn Flakes Müsliriegel auf den Markt gebracht. Er erneuerte auch die Rezepte von Maggi Ideea Zilei, die jetzt nur noch einfache Zutaten enthalten, die wir in unseren Küchen finden. Auf dem rumänischen Markt enthalten alle Frühstückscerealien außer Corn Flakes Vollkorn als Hauptzutat.


NACHTKUCHEN MIT NESQUIK

Güte ohne Butter, Milch oder Eier, dieser Kuchen ist perfekt für Fastenzeiten, wenn wir bestimmte diätetische Einschränkungen einhalten müssen. Es stimmt, dass Fastenkost (einschließlich Desserts) im Handel erhältlich ist, aber wie sicher können wir sein, dass sie richtig und natürlich zubereitet wurden, ohne die Verwendung von Konservierungsmitteln, Farbstoffen, schädlichen Fetten usw.? Heute schlage ich einen hausgemachten Fastenkuchen vor, den wir ohne Angst vor der Familie, einschließlich der Kinder, servieren können.

ZUTATEN: GESCHÄTZTE ZEIT: 10 min + 35 min
Mehl & # 8211 400 gr
Nesquik & # 8211 3 EL
Backpulver & # 8211 8 gr
Kokosflocken & # 8211 30 gr
Zucker & # 8211 160 gr
Vanillin & # 8211 1 Beutel
Ingwerpulver (optional) & # 8211 5 gr
Salz auf einer Messerspitze
apa- 250 ml
Orangensaft & # 8211 1 EL (oder Saft aus 1/2 Orange gepresst)
Öl & # 8211 60 ml

KOCHMETHODE:
In einer Schüssel das Mehl mit Backpulver und Vanillin sieben, Salz, Zucker, Kokosnuss, Ingwer und Nesquik (also alle trockenen Zutaten) dazugeben und gut vermischen.

Mischen Sie in einer anderen Schüssel das Wasser mit dem Öl und dem Orangensaft, gießen Sie dann die erhaltene flüssige Zusammensetzung über die trockenen Zutaten und mischen Sie sie gut, bis Sie einen Teig mit der Konsistenz einer sehr dicken Sahne erhalten. Wir haben das Blech mit Backpapier ausgelegt (ich habe eine rechteckige hitzebeständige Glasform mit den Maßen 24 cm x 17 cm verwendet).

35-40 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 Grad C) stellen (wir machen auch den Zahnstochertest).
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwa 15 Minuten abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter legen, bis er vollständig abgekühlt ist. Wir können die Oberfläche des Kuchens mit Zuckerpulver, Magiun, Schlagsahne dekorieren oder ihn so servieren, wie er ist.

Das Bild zeigt, dass der Kuchen beim Backen eine Kuppel bildete, die wir mit einem scharfen Messer schneiden können, um ihm ein ansehnlicheres Aussehen zu verleihen, dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich.


Nestlé lanciert ein Buch mit gesunden Rezepten von Eltern

Nestlé lanciert im Rahmen der Nestlé for Healthier Kids Initiative das erste gesunde Rezeptbuch für Eltern. Das Buch soll uns zeigen, wie einfach es ist, mit den Kleinen ernährungsphysiologisch ausgewogene Gerichte zuzubereiten und sie in den gesamten Prozess einzubeziehen, vom Einkauf der Zutaten bis zum Abwaschen nach dem Essen.

Die geheime Zutat in der Kinderernährung ist das Vorbild von Eltern und Familie. Wenn sich die Familie in einer ruhigen und liebevollen Atmosphäre gesund ernährt, ernähren sich auch die Kinder gesund. Ein gesundes Verhältnis zum Essen muss von Kindesbeinen an entwickelt werden.

Das Nestlé for Healthier Kids-Rezeptbuch, das von mehreren Eltern und Köchen erstellt wurde, soll uns zeigen, wie einfach es ist, mit unseren Kindern ernährungsphysiologisch ausgewogene Gerichte zuzubereiten und sie in den gesamten Prozess einzubeziehen, vom Einkauf der Zutaten bis zum Waschen Abendessen. Das Rezeptbuch von Nestlé for Healthier Kids enthält die Rezepte der Köche und Food-Blogger Chef Sorin Bontea, Chef Ștefan Popescu, Greta Apostol und Larisa Sferle, die auch Eltern sind, die Rezepte der Eltern in ihren Gemeinden sowie 56 Rezepte der Gemeinde von Eltern der nationalen Bewegung ,,Und ich lebe gesund! - SETS “, ein Programm unter dem Dach der Nestlé-Initiative für gesündere Kinder. Jedes Rezept ist gut strukturiert und auch für diejenigen, die weniger Erfahrung in der Küche haben, leicht zu befolgen, es enthält Nährwerte und Empfehlungen. Alle Rezepte in diesem Buch sind äußerst wertvoll, weil sie einfach, traditionell und mit lokalen Zutaten leicht zuzubereiten sind, in Bezug auf alle Nährstoffkategorien (Kohlenhydrate, Fette, Proteine) ausgewogen sind und von rumänischen Eltern für den rumänischen Geschmack hergestellt werden.

Die Ernährung ist sowohl für das Wachstum und die Entwicklung im Kindesalter als auch für die Vorbeugung von Krankheiten im Erwachsenenalter sehr wichtig. Die Ernährung beeinflusst unser körperliches und emotionales Wohlbefinden. In Rumänien zeigen die Zahlen, dass 1 von 4 Kindern übergewichtig oder fettleibig ist, nur 26,9 % täglich Gemüse essen und etwas mehr als 42 % täglich frisches Obst essen. Am häufigsten tritt das Ungleichgewicht in der Familie auf, bevor das Kleine den Einflüssen des außerfamiliären Umfelds ausgesetzt ist. Ein Kind lernt aus den Beispielen in der Familie. Wir bei Nestlé glauben, dass gesunde Essgewohnheiten von den ersten Lebensjahren an geprägt werden und es wichtig ist, dass Eltern ihren Kindern eine angemessene Ernährungserziehung zukommen lassen. Deshalb haben wir mehrere Tools entwickelt, die Eltern helfen, wie NutriPortia und jetzt das gesunde und einfach zu kochende Rezeptbuch mit den Kleinen. Wir möchten, dass dieses Buch ein Leitfaden für Eltern in Rumänien ist und ihnen hilft, gesunde Entscheidungen für ihre Kinder zu treffen“, sagte er. Nicoleta Tupiță, Nutrition Health and Wellness Manager, bei Nestlé Rumänien.

Eine ausgewogene Ernährung in jedem Alter wird durch 3 Grundelemente definiert: Abwechslung, ausreichende Kalorienzufuhr und eine richtige Verteilung der Makronährstoffe im Tagesmenü. Ab dem Alter von 1 Jahren können Kinder an Familienessen teilnehmen, sie können zusammen mit ihren Eltern essen. So entwickeln Kinder ein gesundes Verhältnis zum Essen, und die Eltern müssen ihnen ein Vorbild sein.

Der Ernährungsbedarf von Kindern ist je nach Alter und Entwicklungsstand sehr unterschiedlich. Das beschleunigte Wachstum von Kindern in den ersten Lebensjahren muss durch eine kalorien- und nahrhafte Ernährung unterstützt werden. Da sich die Bedürfnisse der Kinder mitentwickeln, lässt sich mit wenigen Handgriffen ein altersgerechter Ernährungsplan erstellen: Ernährungszustand abschätzen, altersgerechten Kalorienbedarf ermitteln, für Abwechslung sorgen und Portionen einstellen.

Wenn Sie Eltern sind, können Ihnen die Erfahrungen anderer Eltern von großem Nutzen sein, denn sie sind eine Inspirationsquelle für den täglichen Speiseplan Ihres Kindes oder sogar eine Hilfe für die etwas launischeren, weil sie sich bewährt haben, sie sind echt , sie kommen aus anderen Elternhäusern zu dir. Hier haben wir uns versammelt, wir, die von diesen Erfahrungen probiert wurden, und wir haben einige leckere Rezepte zu Papier gebracht, aber auch gesund, also & # 8230ca von Eltern zu Eltern, erklärt er Chefkoch Ștefan Popescu.

Studien zeigen, dass ein Zusammenhang zwischen Ernährung und schulischer Leistung besteht, unter Berücksichtigung der Rolle der Ernährung für die Entwicklung des Gehirns zu Beginn des Lebens, aber auch kognitiver Funktionen. Daher können einige Ernährungsmängel die Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit von Kindern beeinträchtigen. Eisen, Vitamine B1, B2, B3, B6, B8, B12, Folsäure, Kupfer, Jod, Magnesium, Kalium, Vitamin C, Omega-3-Fettsäuren sind Nährstoffe, die eine Rolle bei der Funktion des Nervensystems spielen. Eltern müssen sicherstellen, dass all diese Nährstoffe täglich in der Ernährung ihrer Kinder enthalten sind. Die meisten dieser Nährstoffe werden durch eine abwechslungsreiche Ernährung bereitgestellt, die dem Energiebedarf der Kinder entspricht, sie brauchen Energie, um sich in der Schule konzentrieren zu können. Das Frühstück ist die erste Mahlzeit des Tages und sollte Vollkornprodukte, Obst, Milchproteine ​​oder Eier und gesunde Fette aus Nüssen, Fisch oder Olivenöl enthalten. Mittag- und Abendessen sollten ebenso ausgewogen sein. Die Hälfte des Kindertellers sollte mit Gemüse gefüllt sein, ein Viertel mit eiweißreichen Lebensmitteln (Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte oder Hülsenfrüchte) und ein Viertel mit kohlenhydratreichen Lebensmitteln (Getreide, Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln).

Im Jahr 2020 erreichten die Nestlé for Healthier Kids-Initiativen in Rumänien über 80.000 Kinder und 2 Millionen Eltern, Lehrer und die breite Öffentlichkeit, sowohl durch Bildungsprogramme, die eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil fördern, als auch durch Bemühungen zur Innovation und Neuformulierung von Nestlé-Produkten um die Menge an zugesetztem Zucker, Salz und gesättigten Fetten zu reduzieren. In den Kommunikationskampagnen der Projekte NutriPorția und International Chefs’ Day hat Nestlé über 2 Millionen Menschen, hauptsächlich Eltern, mit Bildungsbotschaften erreicht.

Weltweit hat Nestlé im vergangenen Jahr 1.210 nährstoffreichere Produkte auf den Markt gebracht, von 2017 bis heute 60.000 Tonnen Zucker und 10.000 Tonnen Salz reduziert und 10 % der gesättigten Fette eliminiert. Damit erfüllte Nestlé die 2014 eingegangene Verpflichtung , Nüsse und Samen zu seinen Produkten und Vollkornprodukte sind die Hauptzutat in allen Frühstückscerealien für Kinder und Jugendliche.

Um eine gesündere Ernährung rumänischer Familien zu unterstützen, hat Nestlé vor kurzem Nesquik All Natural Kakao mit Rohrohrzucker und natürlichen Zutaten, Maggi Bio Würfel, Maggi Flüssignahrungsgrundlagen, Cheerios Bio Frühstückszerealien, Nesquik Bio und glutenfreie Corn Flakes Müsliriegel auf den Markt gebracht. Er erneuerte auch die Rezepte von Maggi Ideea Zilei, die jetzt nur noch einfache Zutaten enthalten, die wir in unseren Küchen finden. Auf dem rumänischen Markt enthalten alle Frühstückscerealien, außer Corn Flakes, Vollkorn als Hauptzutat.

Das Nestlé for Healthier Kids-Rezeptbuch kann hier heruntergeladen werden.


Muffins mit Nesquik

Dedi a trimis o reteta minunata la Concursul nostru: Briose cu nesquik. Adu si tu primavara in bucate cu retetele tale minunate pregatite pentru cei dragi si poti castiga o oala presiune DeKassa 10 Litri cu capac suplimentar din sticla, o tigaie wok cu capac si interior ceramica Bergner (seria Vioflam), sau o oala de gatit la aburi cu doua site Peterhof (fund capsulat in 3 straturi), oferite de Megaplus.ro.

Ingrediente

Pentru briose
200 grame zahar
115 grame unt
2 oua
1 plic zahar vanilat
2 lingurite praf de copt
1 varf de lingurita de sare
180 grame faina
85 ml lapte
3 linguri nesquik

Pentru frosting:
200 ml frisca lichida
300 g ciocolata alba
colorant

Mod de preparare
Amestecam intr-un bol ingredientele uscate: faina, praful de copt, praful de nesquik, cacao si sarea.
Intr-un alt bol mixam untul (aflat la temperatura camerei) cu zaharul pentru cateva minute.
Adaugam ouale pe rand si vanilia, mixand continuu pana obtinem o compozitie omogena.
Adaugam peste compozitia de unt ingredientele solide si mixam in continuare, pana la omogenizare.
Adaugam apoi laptele incet, mixand din nou pana la omogenizare.
Punem compozitia in tava pentru muffins tapetata cu hartiute pentu briose
Umplem doar 3/4 din hartiuta de muffin, pentru ca vor creste.
Coacem la cuptorul preincalzit la 180 grade pt 20 de minute (si nu mai mult).

Frostingul:
Topim la bain-marie frisca lichida impreuna cu ciocolata rupta bucati.
Lasam sa se raceasca si dam la frigider peste noapte (sau minim 5-6 ore).
Lasam sa se raceasca pe un gratar inainte de a le pune frostingul.
Este recomandat sa il facem de seara iar dimineata il mixam 1-2 minute cu mixerul, eventual putem sa punem si colorant apoi punem compozitia in posh si ornam cupcakes-urile dupa ce s-au racit.


Tortulet castel

Va spuneam mai demult de o forma din silicon pentru tort in forma de castel, pe care am comandat-o de pe www.decorix.ro. Mi-am tot propus sa o folosesc insa nu am apucat pana acum. In sfarsit am facut primul tortulet in forma de castel, un pandispan simplu, pentru ca am vrut sa testez forma. S-a comportat foarte bine, un pic s-a copt cam tare castelul meu in turnulete, dar una peste alta, forma si-a facut bine meseria.

Ingrediente:
– 4 oua
– 4 linguri de zahar
– 4 linguri de faina
– o lingura extract de vanilie
– ½ lingura extract de vanilie

Incingem cuptorul al 180 de grade. Separam ouale, albusurile le batem spuma tare, cu zaharul. E foarte important sa batem albusurile mult mult (cel putin 15 minute) si sa adaugam zaharul treptat. Dupa fiecare lingura de zahar amestecam pana se topeste complet inainte de a adauga altul.

Cand spuma e tare, adaugam galbenusurile, unul cate unul, amestecand dupa fiecare. Apoi adaugam vanilia.

La final adaugam faina si o incorporam folosind o spatula, cu miscari de sus in jos, pentru ca aerul sa nu iasa din compozitie.

Punem compozitia in forma de silicon, unsa cu putina grasime si o dam la cuptor, 30 de minute sau pana trece testul scobitorii.

Nu am avut prea mult timp sa decorez tortul pentru ca veneau musafirii, dar l-am mazgalit putin cu niste crioane decor de la Dr. Oetker. Sper sa va placa! Lui Luca i-a placut foarte mult, mai ales ca l-am servit cu dulceata de capsuni, pentru ca pandispanul gol e putin sec. Sa va fie de bine!


Tortuleţ pentru petrecăreţi

1. Se separă ouăle, albuşurile se bat spumă cu zahărul iar când bezeaua este gata, se adaugă gălbenuşurile unul câte unul, zahărul vanilat, nuca măcinată şi la sfârşit făina cernută. Se amestecă uşor să nu se lase sau să se formeze cocoloaşe.

2. Compoziţia de blat se toarnă în forma tapetată cu hârtie de copt şi se bagă la cuptor aproximativ 40 de minute, la foc potrivit.

3. Separat, se pun 4 gălbenuşuri într-un bol, se presară un praf de sare şi se amestecă cu zahărul pudră până se obţine o cremă fină. Crema de gălbenuşuri se amestecă cu crema mascarpone şi zahărul vaniliat. Se împarte în două. Jumătate din frişcă se amestecă cu jumătate din crema mascarpone şi siropul de căpşune, iar cealaltă jumătate cu restul de cremă mascarpone.

4. După ce s-a copt blatul, se taie în două, se umple cu cremă şi se ornează feţişoara de clown. Se bagă la rece 2-3 ore şi apoi se serveşte sărbătoriţilor.


Tortulet raw de vanilie si roinita

Toate ingredientele se proceseaza in blender, pana devin pasta, precum smantana. Este ideal sa nu ramana urme de nuci caju ci sa fie o crema fina si delicata. In frisca obtinuta, se adauga fructe congelate cat si frunzulite tocate marunt de roinita. Se da la congelator timp de o jumatate de ora sau pana ce tortul s-a inghetat partial.

Consum si pastrare:

Ideal ar fi sa fie consumat cat de repede, insa spre exemplu, daca nu se poate consuma tot, se poate pastra timp de o saptamana in congelator. Imediat dupa decongelare, care poate dura si 10-15 minute, poate fi consumat. Tortul isi va pastra forma fara probleme.

Precizare 1:

Daca folositi caju raw pentru frisca, atunci lasati-l la inmuiat timp de 5-6 h. Daca folositi caju din comert, pe care scrie „caju crud”, nu este nevoie sa il lasati la inmuiat fiindca nu este crud, ci a fost lasat in apa fiarta in prealabil, pentru a putea fi scoasa coaja mai usor. Eu chiar si o parte din nucile sau semintele raw prefer sa le las la inmuiat in cantitate mare si sa le usuc ulterior la 40C in deshidrator, in special cand am nevoie de faina sau pulpa de la laptele vegetal, de caju sau de migdale, o usuc in deshidrator si ulterior o folosesc pe post de faina de nuci.

Precizare 2:

De multe ori am fost intrebata de ce nu dau un timp exact de cogelare. Din pacate, nu pot sa stiu ce congelator aveti si totul depinde de felul in care este setat acesta. Un tort raw poate sa fie gata in jumatate de ora sau in doua ore, intervalul difera de la congelator la congelator. Noi avem doua frigidere si pot vedea diferenta intre ele. La unul putem seta digital temperatura si ingheata imediat un tort raw, iar la altul este cu rotita analoaga, ca la orice frigider si in el, acelasi tort ingheata partial in 2 ore.


Video: Les Deux Garçons. La petit tortulette (September 2021).