Traditionelle Rezepte

Chipotle-Süßkartoffel-Hummus

Chipotle-Süßkartoffel-Hummus

Dieses energetisierende Hummus-Rezept stammt vom Elite-Distanzläufer Matt Llano. Zu Beginn der Woche eine Charge aufschlagen und als Dip für Gemüse, als Topper für Vollkornschalen oder als Toastaufstrich genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie für dieses Rezept eine mittelgroße Küchenmaschine (7 bis 9 Tassen) oder größer verwenden.

"Ja, Sie können Hummus mit Kohlenhydraten beladen - wenn er mit Süßkartoffeln gefüllt ist. Peppen Sie Ihren täglichen Dip mit einem Schuss Chipotle auf, der Ihren Stoffwechsel ankurbelt, und Tahini, eine ausgezeichnete Kupferquelle, die Ihrem Körper hilft, Eisen aufzunehmen. “ - Runner's World Vegetarian Cookbook

Rezept aus dem Vegetarischen Kochbuch von The Runner's World von Heather Mayer Irvine. Copyright @ 2018 von Hearst Magazines, Inc. Herausgegeben von Rodale Books, einem Abdruck der Crown Publishing Group, einer Abteilung von Penguin Random House.

Wie man es macht

Schritt 1

Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine Tahini, Zitronensaft, Knoblauch und Salz. Puls bis glatt. Fügen Sie die Kichererbsen und Chipotle-Paprika hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren. Bei laufender Küchenmaschine 2 Esslöffel Öl beträufeln, bis sich eine leicht flüssige Paste bildet. Fügen Sie das Süßkartoffelpüree, Kreuzkümmel und 1/2 Teelöffel Paprika hinzu; 1 Minute lang verarbeiten oder bis alles gut vermischt und glatt ist.

Schritt 2

Übertragen Sie den Hummus in eine Schüssel. Top mit dem restlichen 1 Teelöffel Öl, 1/4 Teelöffel Paprika und den Kürbiskernen.


Schau das Video: Hummus 4 Ways (September 2021).