Neue Rezepte

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir bereiten den pandispan vor Schokolade in drei Phasen.

1. Das Eiweiß mit dem Puderzucker sehr gut verrühren, bis ein harter Schaum entsteht.

2. Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren, dann das leicht geschlagene Eigelb mit einer Gabel dazugeben, Zitronenschale, Vanille hinzufügen und diese Zusammensetzung wird zur Zusammensetzung des Eiweißes 1 gegeben, von unten nach oben rühren .

3. Mehl, Kakao, Backpulver durch das Sieb sieben, dann langsam unter Rühren von unten nach oben zur Eimasse geben, dann den Cappuccino zum Verdünnen dazugeben.

Wir bereiten ein großes Blech mit einer Länge von 34 cm und einer Breite von 24 cm oder einer großen runden Form vor. Es kommt für zwei Kuchen heraus, wenn wir keine große Form haben. Wir bedecken mit Backpapier und fügen die Zusammensetzung hinzu. Der Zahnstochertest kommt mit eine gleichmäßige Oberfläche und wird nicht reißen, dies ist ein zusätzlicher Punkt in diesem Pandispan.

Wir bereiten das Kirschbad vor in einem Teller den Sirup mit Wasser mischen, ein wenig abschmecken, um zu sehen, ob er ziemlich süß ist, den Likör hinzufügen, wenn Sie etwas mehr Sirup benötigen, wenn wir möchten, und bis zur Montage beiseite lassen, Sie können einen Badekaffee mit Rum machen, wenn wir wollen einen stärkeren geschmack.

Zubereitung Schokoladencreme:Die Schokolade ins Dampfbad geben und wenn sie geschmolzen ist, zu den 125 g Mascarpone geben, gut und ohne Sorgen rühren, bis eine Creme entsteht, dann die Schlagsahne hinzufügen, die Schüssel in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung von Mascarponecreme: Die Fischblätter in einem Teller mit kaltem Wasser einweichen, wenn die Blätter weich sind, 100 ml flüssige Sahne nehmen und durch Erhitzen verrühren, bis sie etwas dicker wird, nicht aufkochen. Die Sahne mit dem Mixer gut schlagen, den Zucker hinzufügen , Mascarpone und Gelatine-Zusammensetzung Im Kühlschrank ruhen lassen.

Kuchenmontage:in Form eines abnehmbaren Kuchens, obligatorisch, um das Gewicht zu halten.Wir machen so viele Schichten wie wir wollen: Kirschen, eine Schicht Schokoladencreme, eine Schicht Pandispan, nass mit Kirschbad, eine Schicht Mascarponecreme.

Zwei Stunden ins Gefrierfach stellen, bis es gut abgekühlt ist und die abnehmbaren Seiten öffnen, von allen Seiten mit Mascarponecreme einfetten, nach Belieben Plastikschokolade herstellen und nach Belieben dekorieren.


Schwarzwälder Kirschtorte

Dies Schwarzwälder Kirschtorte, ist der perfekte Kuchen für Schlagsahne-Liebhaber. Die mit Kirschsirup sirupierten Spitzen, viel Schlagsahne und frische oder kalte Kirschen, kalt konserviert, ergeben zusammen den köstlichsten Kuchen.

Mit Creme Patisserie von Meggle können Sie auch Ihr eigener Koch in der Küche sein! Mit Creme Patisserie kann jeder außergewöhnliche Desserts zu Hause zubereiten.

Ich benutze Creme Patisserie von Meggle seit mehreren Jahren, seit ich sie zum ersten Mal im Regal eines Nachbarschaftsladens entdeckt habe. Seitdem habe ich das Produkt, mit dem ich sehr zufrieden bin, nicht geändert. Ich benutze es für Ganache-Cremes, Garnitur, Tiramisu! Nun hat mich Meggle mit vielen Produkten überrascht und wird demnächst eine Überraschung für euch vorbereiten.

  • Gugutas Albtraum
  • Bayerisch mit Kirschen

Ich habe nichts als lobende Worte für sie. Es schlägt leicht und hat Festigkeit, es bleibt nicht wie andere Produkte in der gleichen Kategorie. Es ist nicht erforderlich, Härter zuzugeben, damit die erhaltene Creme fest bleibt.

Es ist das perfekte Produkt für Ihre Küche!
Aaaa… und nicht zu vergessen die Creme Patisserie Decor-Version ist ideal für die Fastenzeit im Jahr! Es ist ein hundertprozentig pflanzliches Produkt, perfekt für vegane Desserts.

Mal sehen, was wir für diesen Kuchen brauchen.

Schwarzwälder Kirschtorte & # 8211 Zutat

Für Blat brauchen wir
6 Eier
6 Esslöffel Zucker
3,5 Esslöffel Mehl
3 Esslöffel Kakao
eine Kuchenform mit einem abnehmbaren Durchmesser von 18 cm

Für Sahne und Garnitur
500 ml Creme Patisserie & # 8211 Meggle
2 Gläser mit Dosenkirschen ohne Kerne (330ml Gläser)

Andere Zutaten
300 g Zartbitterschokolade zum Garnieren
Backpapier

Schwarzwälder Kirschtorte & # 8211 Zubereitung

Beginnen wir mit der Arbeitsplatte
Eier trennen. Geben Sie den Zucker zu den Gabionen und mischen Sie ihn, bis ein dickerer Schaum entsteht. Schlagen Sie das Eiweiß separat, bis es zu einem harten Schaum wird. Das Eigelb mit dem geschlagenen Eiweiß leicht von oben nach unten zu einer glatten Masse verrühren. Das Mehl mit den Kakaolöffeln mischen und dann nach und nach zur Eimasse geben.

Vorsichtig rühren, bis es eingearbeitet ist.
In Form eines abnehmbaren Kuchens, der mit Backpapier ausgekleidet ist, gießen wir die Pandispan-Zusammensetzung.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius 25-30 Minuten backen.
Testen Sie mit einem Zahnstocher und wenn es sauber ist, nehmen Sie die Form aus dem Ofen, lassen Sie sie abkühlen und schneiden Sie sie dann in 3 Blätter.

Die Kirschen werden in ein abgetropftes Sieb gegeben, wobei darauf zu achten ist, dass der abgetropfte Sirup zum Sirup der Pandispan-Blätter bleibt.

Die Patisserie-Creme in eine Schüssel geben und mit einem Mixer gut verrühren.

In abnehmbarer Form beginnen wir mit dem Zusammenbauen des Kuchens. Legen Sie das Formular auf einen Karton oder einen Teller und legen Sie das erste Pandispan-Blatt hinein. Verdünnen Sie den Sirup mit etwas Wasser.

Das Pandispan-Blatt wird nach Belieben mit Kirschsirup verdünnt darüber sirupiert. Wir legen eine Reihe Schlagsahne, abgetropfte Kirschen und eine Reihe Schlagsahne und ein zweites Pandispan-Blatt.

Das zweite Blatt ist Sirup, Schlagsahne, Kirschen und wieder Schlagsahne.
Es schließt mit dem letzten Pandispan-Blatt, das in Sirup kommt. Einige Stunden abkühlen lassen.

In dieser Zeit bereiten wir die Schokoladenornamente vor, wenn Sie etwas Besonderes wünschen. Wenn nicht, können Sie die Schokolade einfach auskratzen und die Ränder des Kuchens mit Schlagsahne und geriebener Schokolade dekorieren. Obenauf kann man eine Reihe Schlagsahne, ein paar Haselnüsse Schlagsahne, geriebene Schokolade zwischen die Haselnüsse legen und auf jede Schlagsahne eine Sauerkirsche geben.

Ich zeige Ihnen, wie ich die Ornamente gemacht habe, mit denen ich die Torte dekoriert habe. Es ist sehr einfach und jeder kann sie zubereiten, um dem Kuchen eine festliche Note zu verleihen.

Schwarzwälder Kirschtorte ….

Wir brauchen dunkle Schokolade, es kann auch Haushaltsschokolade oder jede andere Qualitätsschokolade sein. In Stücke brechen, in eine Schüssel geben, ca. 50-70 ml Milch dazugeben und ca. 40 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

Herausnehmen und mischen, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist (wenn sie nicht geschmolzen ist, legen Sie sie für einige Sekunden zurück). 1 Teelöffel Butter (etwa walnussgroß) zur geschmolzenen Schokolade geben, mischen, bis sie geschmolzen ist. Wenn die Schokolade sehr dick ist, können wir noch etwas Milch hinzufügen.

Breiten Sie ein härteres Blatt aus (ich habe ein Kalenderblatt verwendet, das einen stärkeren Halt hat), über das ich Backpapier lege. Ich goss geschmolzene Schokolade über das Backpapier, verteilte es mit einem Pferdespatel auf eine Dicke von 3-4 mm, legte ein weiteres Blatt Backpapier über die gestrichene Schokolade und begann, alle Blätter vom kürzeren Ende aus zu rollen.

Festliche Schwarzwälder Kirschtorte perfekt für Weihnachten oder Silvester

Am Ende habe ich die erhaltene Rolle mit Faden zusammengebunden (ideal wäre es, wenn ich dünne Gummibänder hätte, es wäre einfacher gewesen, aber ich hatte sie nicht) und ich habe sie abgekühlt, bis sie ausgehärtet ist.

Ich habe den Kuchen aus der Kälte geholt und an den Rändern mit Schlagsahne und obenauf in einer gleichmäßigen Schicht dekoriert. Oben auf dem Kuchen habe ich noch einige Haselnüsse gemacht, über die ich Kirschen gelegt habe und darunter gebrochene Schokoladenstücke von den Ornamenten.

Ich öffnete die Papprolle mit gerollter und gehärteter Schokolade und die Streifen brachen. Ich nahm die Schokostreifen und legte sie auf die Schlagsahneränder der Torte.

Ich hoffe die Dekorationsidee gefällt euch und probiert sie auch aus, wenn ihr diese Schwarzwälder Kirschtorte zubereitet.

Wir erwarten dich bei uns auf der Seite Instagram .
Wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und auf Instagram posten, können Sie den Hashtag setzen #bucatareselevesele, damit wir sie auch sehen können.
Ihr findet uns auch auf dem Kanal Youtube- Fröhliche Köche, wo wir auf ihr abonnieren warten !!
Dankeschön!!


Schwarzwälder Kirschtorte & # 8211 Portion Lebendfutter vom CSID

In der rohveganen Welt enthalten fast alle traditionellen Süßigkeitenrezepte Weißmehl, Eier, Margarine, Zucker, Backpulver usw. kann durch 100% natürliche Zutaten ersetzt werden wie: Nüsse, Cashewnüsse, Kakaobutter, Kokosöl, Honig, Kokosflocken, Avocado. Und mehr als einmal stehen roh-vegane Desserts an vorderster Front in Bezug auf Geschmack, Gesundheit und Kochzeit. Ich lade Sie ein, die „Schwarzwälder Kirschtorte“ zu probieren.

Dieses Rezept habe ich auf dem Blog floridecires7.blogspot.com gefunden, aber auch die Mengen der Ausgangszutaten an die mir vorliegenden angepasst. Tatsächlich ist dieser Aspekt in der rohveganen Küche wunderbar, man kann die Gerichte nach den Zutaten, die man zu Hause hat, und nach Geschmack anpassen.

Zutaten für die Arbeitsplatte:

  • ½ Tasse rohe brasilianische Nüsse
  • ½ Cola-Kokosflocken
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 2 EL Honig oder Agavensirup
  • ein paar zerdrückte Kakaobohnen
  • ¼ Vanillestange

Zubereitungsart:

Die Walnüsse halbieren und in die Küchenmaschine geben, um sie fein zu hacken. Anschließend mit Kokosflocken, Honig, zerstoßenen Kakaobohnen und Vanille in eine Schüssel geben und zu einem formbaren Teig verrühren. Es wird in eine Kuchenform gelegt und mit einem Löffel leicht gedrückt. (Ich habe eine Kuchenform mit einem Durchmesser von 26 cm verwendet, kann aber für eine höhere Arbeitsplatte noch kleiner sein.)


Zutaten Sahne:

  • 2 Tassen rohe Cashewnüsse
  • ¼ Agavensiruprohr
  • ¼ Tasse Ahornsirup (ich habe ½ Tasse Agavensirup verwendet)
  • ¼ Tasse kaltes Wasser
  • ¼ geschmolzene Kokosbutter
  • ¼ geschmolzene Kakaobutter oder rohe dunkle Schokolade (ich habe nur 1/3 Tasse geschmolzene Kokosbutter verwendet).
  • Bio-Vanille
  • ¼ Teelöffel Meersalz
  • 1 Rohr Kakao
  • 200 g gefrorene Kirschen, ohne Kerne (ich habe 300 g gefrorene Kirschen verwendet, bei Zimmertemperatur aufgetaut)

Ich habe auch einen Esslöffel Sojalecithinpulver hinzugefügt, um eine cremigere Konsistenz zu erzielen.
Zur Dekoration können weitere 300 g entkernte Kirschen verwendet werden.

So bereiten Sie Sahne zu:

Die Cashew wird sehr, sehr fein gemahlen, bis sie wie ein Mehl reicht. In eine Schüssel Cashewmehl, Salz, Agavendicksaft, Wasser, Vanille, Kokosbutter und Kakao geben. Zum Schluss die Früchte hinzufügen. Gießen Sie die Zusammensetzung über die Theke und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Vor dem Servieren den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und eine halbe Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen, während er mit den restlichen Kirschen garniert wird.

Notiz:
Zutaten für 10 Portionen.
Walnusskuchen sind sehr sättigend, also verzehren Sie kleine Mengen zu einer Mahlzeit.
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Beachten Sie die Mengenangaben für die Arbeitsplatte.
Cashews, Paranüsse sind in SB-Warenhäusern zu finden.
Agavensirup und Kokosöl finden Sie in Reformhäusern.
Kakaobohnen gibt es in Bioläden.
Der Kuchen wird im Gefrierschrank aufbewahrt.
Personen, die gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind, sollten diesen Kuchen nicht essen.


Schwarzwälder Kirschtorte

Um den Kuchen zuzubereiten, machen Sie eine Arbeitsplatte, die in drei Teile geschnitten, sirupiert und dann zwischen diese Teile die Kirsch-Sahne-Füllung gelegt wird. Mit Schlagsahne, Kirschen und geriebener Schokolade toppen.

Zur Vorbereitung Blatt Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, dann die Mischung aus Schokolade, Mehl, 3 Esslöffel Stärke, Backpulver und dann nach und nach vorsichtig geschlagenes Eiweiß hinzufügen. Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Mixer, aber mischen Sie die Zusammensetzung langsam mit einem Löffel unter. Den Ofen vorheizen und bei der richtigen Hitze etwa 45 Minuten backen (mit einem Zahnstocher versuchen). Die Arbeitsplatte abkühlen lassen, dann in 3 gleiche Teile schneiden.

Bis die Arbeitsplatte abkühlt, bereiten Sie vor Sirup und die Zutaten für die Kirschfüllung. Die Schlagsahne-Füllung wird ebenfalls zubereitet. Die Kirschen aus dem Kompott abseihen und in 3 Esslöffel Flüssigkeit aus dem Kompott einen Esslöffel Sauerkirschen hinzufügen (je nach Belieben noch mehr hinzufügen). Wenn Sie denken, es ist zu wenig Sirup. es kann mit Wasser und Zucker ergänzt werden. Mit diesem Sirup bestreuen Sie alle 3 Teile der Arbeitsplatte (nachdem Sie sie in den Kuchen gelegt haben, natürlich vor dem Einlegen der Füllung).

Zur Vorbereitung Kirschfüllunge, die Stärke kalt mit etwas Saft aus dem abgesiebten Kirschkompott mischen, dann den Rest des Kirschsaftes dazugeben und auf dem Feuer stellen, wenn er kocht. Etwas umrühren, die Kirschen (bis auf ein paar, die zum Dekorieren des Kuchens aufbewahrt werden) dazugeben und die Hitze ausschalten. Rühren und abkühlen lassen. Wenn es kalt ist, fügen Sie die Sauerkirsche hinzu.

Zur Vorbereitung Schlagsahne Füllung, 500 ml flüssige Sahne (frisch) zubereiten und mit einem Päckchen Vanillezucker mischen. Die restliche Sahne und der restliche Vanillezucker werden zum Garnieren verwendet.

Also auf das erste Stück Sirupkuchen die Hälfte der Kirschfüllung geben, dann die Hälfte der Sahnefüllung, das zweite Stück Sirup, dann die gleichen beiden Füllungen und zuletzt das obere Stück, ebenfalls sirupartig. Im Kühlschrank ruhen lassen und am nächsten Tag garnieren. Ich denke, es ist kein Problem, wenn es am ersten Tag dekoriert wird. Der Kuchen ist ab dem nächsten Tag sehr gut, nachdem der Sirup und der Aufstrich in der Arbeitsplatte besser eingedrungen sind.

Ich finde den Geschmack interessant, weil die Spitze nicht sehr süß ist, sie ist wirklich leicht bitter von Schokolade und die Kirschen geben einen säuerlichen Geschmack. Frische Sahne vervollständigt mit dem dritten spezifischen Geschmack.


Schwarzwälder Kirschtorte

Um den Kuchen zuzubereiten, machen Sie eine Arbeitsplatte, die in drei Teile geschnitten, sirupiert und dann zwischen diese Teile die Kirsch-Sahne-Füllung gelegt wird. Mit Schlagsahne, Kirschen und geriebener Schokolade toppen.

Zur Vorbereitung Blatt Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, dann die Mischung aus Schokolade, Mehl, 3 Esslöffel Stärke, Backpulver und dann nach und nach vorsichtig geschlagenes Eiweiß hinzufügen. Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Mixer, aber mischen Sie die Zusammensetzung langsam mit einem Löffel unter. Den Ofen vorheizen und bei der richtigen Hitze etwa 45 Minuten backen (mit einem Zahnstocher versuchen). Die Arbeitsplatte abkühlen lassen, dann in 3 gleiche Teile schneiden.

Bis die Arbeitsplatte abkühlt, bereiten Sie vor Sirup und die Zutaten für die Kirschfüllung. Die Schlagsahne-Füllung wird ebenfalls zubereitet. Die Kirschen aus dem Kompott abseihen und in 3 Esslöffel Flüssigkeit aus dem Kompott einen Esslöffel Sauerkirschen hinzufügen (je nach Belieben noch mehr hinzufügen). Wenn Sie denken, es ist zu wenig Sirup. es kann mit Wasser und Zucker ergänzt werden. Mit diesem Sirup bestreuen Sie alle 3 Teile der Arbeitsplatte (nachdem Sie sie in den Kuchen gelegt haben, natürlich vor dem Einlegen der Füllung).

Zur Vorbereitung Kirschfüllunge, die Stärke kalt mit etwas Saft aus dem abgesiebten Kirschkompott mischen, dann den Rest des Kirschsaftes dazugeben und auf dem Feuer stellen, wenn er kocht. Etwas umrühren, die Kirschen (bis auf ein paar, die zum Dekorieren des Kuchens aufbewahrt werden) dazugeben und die Hitze ausschalten. Rühren und abkühlen lassen. Wenn es kalt ist, fügen Sie die Sauerkirsche hinzu.

Zur Vorbereitung Schlagsahne Füllung, 500 ml flüssige Sahne (frisch) zubereiten und mit einem Päckchen Vanillezucker mischen. Die restliche Sahne und der restliche Vanillezucker werden zum Garnieren verwendet.

Also auf das erste Stück Sirupkuchen die Hälfte der Kirschfüllung geben, dann die Hälfte der Sahnefüllung, das zweite Stück Sirup, dann die gleichen beiden Füllungen und zuletzt das obere Stück, ebenfalls sirupartig. Im Kühlschrank ruhen lassen und am nächsten Tag garnieren. Ich denke, es ist kein Problem, wenn es am ersten Tag dekoriert wird. Der Kuchen ist ab dem nächsten Tag sehr gut, nachdem der Sirup und der Aufstrich in der Arbeitsplatte besser eingedrungen sind.

Ich finde den Geschmack interessant, weil die Spitze nicht sehr süß ist, sie ist wirklich leicht bitter von Schokolade und die Kirschen geben einen säuerlichen Geschmack. Frische Sahne vervollständigt mit dem dritten spezifischen Geschmack.


Schwarzwälder Kirschtorte

Um den Kuchen zuzubereiten, machen Sie eine Arbeitsplatte, die in drei Teile geschnitten, sirupiert und dann zwischen diese Teile die Kirsch-Sahne-Füllung gelegt wird. Mit Schlagsahne, Kirschen und geriebener Schokolade toppen.

Zur Vorbereitung Blatt Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, dann die Mischung aus Schokolade, Mehl, 3 Esslöffel Stärke, Backpulver und dann nach und nach vorsichtig geschlagenes Eiweiß hinzufügen. Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Mixer, aber mischen Sie die Zusammensetzung langsam mit einem Löffel unter. Den Ofen vorheizen und bei der richtigen Hitze etwa 45 Minuten backen (mit einem Zahnstocher versuchen). Die Arbeitsplatte abkühlen lassen, dann in 3 gleiche Teile schneiden.

Bis die Arbeitsplatte abkühlt, bereiten Sie vor Sirup und die Zutaten für die Kirschfüllung. Die Schlagsahne-Füllung wird ebenfalls zubereitet. Die Kirschen aus dem Kompott abseihen und in 3 Esslöffel Flüssigkeit aus dem Kompott einen Esslöffel Sauerkirschen hinzufügen (je nach Belieben noch mehr hinzufügen). Wenn Sie denken, es ist zu wenig Sirup. es kann mit Wasser und Zucker ergänzt werden. Mit diesem Sirup bestreuen Sie alle 3 Teile der Arbeitsplatte (nachdem Sie sie in den Kuchen gelegt haben, natürlich vor dem Einlegen der Füllung).

Zur Vorbereitung Kirschfüllunge, die Stärke kalt mit etwas Saft aus dem abgesiebten Kirschkompott mischen, dann den Rest des Kirschsaftes dazugeben und auf dem Feuer stellen, wenn er kocht. Etwas umrühren, die Kirschen (bis auf ein paar, die zum Dekorieren des Kuchens aufbewahrt werden) dazugeben und die Hitze ausschalten. Rühren und abkühlen lassen. Wenn es kalt ist, fügen Sie die Sauerkirsche hinzu.

Zur Vorbereitung Schlagsahne Füllung, 500 ml flüssige Sahne (frisch) zubereiten und mit einem Päckchen Vanillezucker mischen. Die restliche Sahne und der restliche Vanillezucker werden zum Garnieren verwendet.

Also auf das erste Stück Sirupkuchen die Hälfte der Kirschfüllung geben, dann die Hälfte der Sahnefüllung, das zweite Stück Sirup, dann die gleichen beiden Füllungen und zuletzt das obere Stück, ebenfalls sirupartig. Im Kühlschrank ruhen lassen und am nächsten Tag garnieren. Ich denke, es ist kein Problem, wenn es am ersten Tag dekoriert wird. Der Kuchen ist ab dem nächsten Tag sehr gut, nachdem der Sirup und der Aufstrich in der Arbeitsplatte besser eingedrungen sind.

Ich finde den Geschmack interessant, weil die Spitze nicht sehr süß ist, sie ist wirklich leicht bitter von Schokolade und die Kirschen geben einen säuerlichen Geschmack. Frische Sahne vervollständigt mit dem dritten spezifischen Geschmack.


Der Wald noch dunkler

Foret Noir, Schwarzwälde, Schwarzwald oder Schwarzwald. Es ist mir egal, wie er es nennt, solange es Schokolade, Kirschen und Alkohol enthält, eine erfolgreichere Kombination als die Heilige Dreifaltigkeit.


Zufällig habe ich in meinem Schrank ein Glas Bitterkirschmarmelade, die bald drei Jahre alt wird, und eine Flasche Kirschen (.). Ich frage mich, ob ich diesen Wald schon schwärzer und dunkler machen kann? Ich nehme die Butter und ein paar Eier auf dem Tisch heraus, mische die Marmelade mit den Kirschen und gehe ins Bett. Solange ich geträumt habe, würden Eier und Butter Zimmertemperatur erreichen, was in einem Studio in Bukarest nicht wer weiß was.

Morgens, wenn ich aufstehe, in meinem T-Shirt und ich weiß nicht, wie es war… als erstes schmelze ich 50 Gramm 75 % dunkle Schokolade. Anschließend 3 große Eier trennen, aus denen ca. 100 Gramm Eiweiß und 50 Gramm Eigelb entstehen.

In einer Schüssel 60 Gramm weiche Butter einreiben und die geschmolzene Schokolade einarbeiten, jedoch auf 30 ° C abgekühlt. Sie haben kein Thermometer? Legen Sie einen Finger hinein. Wenn es sich nicht warm und noch flüssig anfühlt, ist es perfekt. Dann füge ich die drei Eigelb nacheinander ein.

Separat ein weiches Auberginen-Baiser und 80 Gramm feinen Zucker zubereiten. Mischen Sie das Baiser mit der ersten Zusammensetzung und 60 Gramm gesiebtem Mehl vom Typ 480. In einem mit Backpapier ausgelegten Blech die Zusammensetzung in einer dünnen Schicht von einem halben Zentimeter verteilen und das Blech im vorgeheizten Ofen bei 200 ° C 12 Minuten backen. Ich schneide 4 Quadrate mit einer Seite von 16 Zentimetern davon ab.


Für die Mousse au Chocolat 300 Gramm dunkle Schokolade zu 85 % in einer großen Schüssel schmelzen. Ich schlage 450 Gramm 35% Schlagsahne und lasse sie abkühlen. Ich mache einen Sirup aus 120 Gramm Kristallzucker und 40 Gramm Wasser, den ich auf 121 ° C koche. Sie haben noch kein Thermometer? Legen Sie einen Finger hinein. Vielleicht sind Sie so überzeugt, dass es an der Zeit ist, einen zu kaufen.

Während der Sirup kocht, schlagen Sie zwei Eier (100 Gramm) und drei Eigelb mit einem Schneebesen. Wenn der Sirup fertig ist, gieße ich ihn ohne zu schlagen über die Eier und tue dies, bis der Schaum abkühlt. Dann trage ich schnell ein Drittel der Sahne in die heiße Schokolade (45 °C), dann den Eierschaum und zum Schluss den Rest der Sahne. Ich füge ein paar Tropfen Kirschen hinzu und stelle die Mousse beiseite.


Die Bitterkirschen ziehe ich aus der Flüssigkeit, in der sie über Nacht gestanden haben, und befeuchte sie nun ein wenig damit die Arbeitsplatten. Mit einem Spatel habe ich eine Schicht Mousse von einem Zentimeter auf das Blatt am Boden gelegt, ich habe einige Bitterkirschen darauf gelegt, dann noch eine sirupartige Oberseite darüber und zum Schluss noch eine Schicht Mousse. Ich lasse die Konstruktion für zwei Stunden im Gefrierschrank und fange an zu dekorieren.


In einer Schüssel mit einem Fön 75 Gramm weiße Schokolade schmelzen, dann weitere 25 Gramm dazugeben, fein gehackt und mit einem Spatel schnell unterrühren und drücken, bis keine Schokoladenstückchen mehr zu sehen sind. Das gleiche mache ich mit etwas dunkler Schokolade und fange mit Hilfe eines Pinsels an, auf ein Stück glänzenden Plastiks zu malen.

Ich lasse es etwas abkühlen und zeichne ein paar Quadrate mit einem Messer und lasse es mindestens eine Stunde lang in Ruhe.

Ich nehme den Kuchen aus dem Gefrierschrank, schneide die schiefen Ränder aus und esse ihn so, gefroren, wie ein hungriger Affe, dann mache ich das, was du auf dem Bild siehst.


& # 8211 250g Margarine
& # 8211 100g Butter
& # 8211 100g Kakao
& # 8211 150 ml heißes Wasser
& # 8211 250 ml Milch
& # 8211 400g alt
& # 8211 4 oua mari
& # 8211 350g Mehl
& # 8211 1 Päckchen Backpulver
& # 8211 ½ Teelöffel Salz
& # 8211 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für den Sirup verwenden wir:
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
2-3 Esslöffel Cognac, Likör oder einfach nur Rumessenz, falls gewünscht.

Kochen Sie zusammen auf dem Feuer und lassen Sie es dann abkühlen, bis wir es verwenden, um die Spitzen zu Sirup.

Füllung:
500 ml flüssige Sahne
1 Päckchen Gelatine
Saft aus einem Kirschkompott
4 Esslöffel Stärke
1 vb rotes Färbemesser
200 g Zucker
1/2 Glas Kirschmarmelade
Dekor: 400 ml flüssige Schlagsahne
kandierte Kirschen


& # 8211 250g Margarine
& # 8211 100g Butter
& # 8211 100g Kakao
& # 8211 150 ml heißes Wasser
& # 8211 250 ml Milch
& # 8211 400g alt
& # 8211 4 oua mari
& # 8211 350g Mehl
& # 8211 1 Päckchen Backpulver
& # 8211 ½ Teelöffel Salz
& # 8211 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für den Sirup verwenden wir:
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
2-3 Esslöffel Cognac, Likör oder einfach nur Rumessenz, wenn gewünscht.

Kochen Sie zusammen auf dem Feuer und lassen Sie es dann abkühlen, bis wir es verwenden, um die Spitzen zu Sirup.

Füllung:
500 ml flüssige Sahne
1 Päckchen Gelatine
Saft aus einem Kirschkompott
4 Esslöffel Stärke
1 vb rotes Färbemesser
200 g Zucker
1/2 Glas Kirschmarmelade
Dekor: 400 ml flüssige Schlagsahne
kandierte Kirschen


& # 8211 250g Margarine
& # 8211 100g Butter
& # 8211 100g Kakao
& # 8211 150 ml heißes Wasser
& # 8211 250 ml Milch
& # 8211 400g alt
& # 8211 4 oua mari
& # 8211 350g Mehl
& # 8211 1 Päckchen Backpulver
& # 8211 ½ Teelöffel Salz
& # 8211 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für den Sirup verwenden wir:
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
2-3 Esslöffel Cognac, Likör oder einfach nur Rumessenz, wenn gewünscht.

Kochen Sie zusammen auf dem Feuer und lassen Sie es dann abkühlen, bis wir es verwenden, um die Spitzen zu Sirup.

Füllung:
500 ml flüssige Sahne
1 Päckchen Gelatine
Saft aus einem Kirschkompott
4 Esslöffel Stärke
1 vb rotes Färbemesser
200 g Zucker
1/2 Glas Kirschmarmelade
Dekor: 400 ml flüssige Schlagsahne
kandierte Kirschen


& # 8211 250g Margarine
& # 8211 100g Butter
& # 8211 100g Kakao
& # 8211 150 ml heißes Wasser
& # 8211 250 ml Milch
& # 8211 400g alt
& # 8211 4 oua mari
& # 8211 350g Mehl
& # 8211 1 Päckchen Backpulver
& # 8211 ½ Teelöffel Salz
& # 8211 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für den Sirup verwenden wir:
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
2-3 Esslöffel Cognac, Likör oder einfach nur Rumessenz, wenn gewünscht.

Kochen Sie zusammen auf dem Feuer und lassen Sie es dann abkühlen, bis wir es verwenden, um die Spitzen zu Sirup.

Füllung:
500 ml flüssige Sahne
1 Päckchen Gelatine
Saft aus einem Kirschkompott
4 Esslöffel Stärke
1 vb rotes Färbemesser
200 g Zucker
1/2 Glas Kirschmarmelade
Dekor: 400 ml flüssige Schlagsahne
kandierte Kirschen


Video: Schwarzwalds Speech (Kann 2022).